3 Dinge die erfolgreiche Menschen anders machen

3 Dinge die den Unterschied machen. 

Was denkst du was könnte es sein? Eine Vermutung?

Ich will es dir verraten.

1. Es ist, deine ENTSCHEIDUNG.

Ja es ist wirklich so, für jede Situation in der wir aktuell stecken ist eine oder mehrere Entscheidungen dafür verantwortlich.

Zu unterscheiden sind lediglich bewusste Entscheidungen und unbewusste Entscheidungen.  Klingt logisch oder ?

Wenn du also in deinem Leben gerade mit dir haderst, es dir gar nicht gut geht, du erschöpft oder gar schon kurz vor dem Burnout stehst. Was denkst du hat dich dort hingebracht?

Es waren deine Entscheidungen. Na Mahlzeit, denkst du jetzt vielleicht. Und wie komme ich da jetzt raus? 

Was kannst du tun, um dein Leben auf andere Bahnen zu lenken?

Du kannst lernen deine Entscheidungen bewusst zu fällen.

Hol sie in dein Bewusstsein und dann sei bitte gnädig, denn auch bewusste Entscheidungen können dich in die Sch….. reiten.

So ist das Leben.

Und was ist ausschlaggebend, dass du dich dann nicht völlig hilflos und ausgeliefert fühlst und Angst hast die falschen Entscheidungen zu treffen?

Erfolgreiche Menschen, gehen sogar soweit, dass sie Entscheidungen treffen, ohne zu warten, bis sie bereit dafür sind. z.B. das das Geld dafür da ist, das das Wissen dafür da ist… Es klingt verrückt, aber der Erfolg gibt ihnen recht, da durch so eine Entscheidung sämtliches Potential freigesetzt wird und dadurch unglaublich schnell und kreativ alles nötige beschafft , organisiert oder manifestiert werden kann. 

2.VERANTWORTUNG ! 

Übernimm für jede deiner Entscheidungen 100% Verantwortung!

Du wirst verblüfft sein, was dann passiert.

Was bewirkt es, wenn ich Verantwortung übernehme. Ich bekomme Kontrolle und ich fühle mich nicht mehr ausgeliefert oder gar als Opfer. 

Auch wenn es nicht so laufen sollte, wie du es geplant hattest, wird dich die verantwortungsvolle Entscheidung nicht so stark aus der Bahn werfen, weil du ja die Verantwortung dafür übernimmst. Das ist Selbstermächtigung. 

Auch die Mißerfolge zu verantworten und dann die Fähigkeit, sie abzuhaken und sogar noch Kraft daraus zu ziehen.

Diese Kombination ist es, die erfolgreiche Menschen von den nicht erfolgreichen Menschen unterscheidet.

Erfolgreiche Menschen machen nicht weniger Fehler als andere, nein manchmal sogar mehr!

Das Geheimnis ihres Erfolgs ist die Art und Weise, wie sie mit Fehlern und Entscheidungen umgehen. 

  • Nr. 1 Sie treffen schnell und kraftvolle Entscheidungen (lebensverändernde Entscheidungen, nicht welcher Belag auf die Frühstückssemmel drauf soll… Eher so etwas, wie Ich buche einen Coach, weil es mich unglaublich hinzieht, auch wenn ich im Moment noch nicht weiss wie ich ihn finanzieren soll. )
  • Nr. 2 Sie übernehmen volle Verantwortung. ALL INN d.h. sie geben alles um ihre Entscheidung zum Erfolg zu führen, sie werden kreativ und gehen aufs ganze. All in – eben.
  • Nr. 3 Sie haben eine proaktive Haltung lernen aus ihren Fehlern und ziehen sogar noch Kraft aus Mißerfolg. (JETZT erst recht ist die Haltung, um weiterzumachen bis der Erfolg eintrifft. Denn Erfolg erfolgt.

 

Was geht dir jetzt durch den Kopf? Welche Erfahrungen hast du mit Entscheidungen , die du getroffen hast? Hast du das Gefühl sie waren falsch ?

Es gibt keine falschen Entscheidungen! Es gibt nur Ergebnisse, die so nicht gedacht waren und man ist dann verleitet, dass die Entscheidung falsch war.

Der Entscheidung ist es egal, wie du entscheidest.

Und jetzt wird es spannend!

Schau mal hin. Vielleicht, war das Ergebnis nicht das erwünschte, aber vielleicht, war diese Erfahrung trotzdem hilfreich für dich.

Und da sind wir heute schon beim 3. Begriff, der erfolgreiche Menschen von den erfolglosen Menschen unterscheidet.

3. PROAKTIVE Haltung 

Erfolgreiche Menschen haben eine proaktive Haltung zu allem.

Was bedeutet das?

Sie nehmen alles als richtig war und machen das Beste daraus.

Sie lernen aus Fehlern und haben eine positive Grundhaltung zu allem was passiert.

Sie behalten das Steuer in der Hand und geben niemals auf, sie gehen solange ihren Weg, bis sie das Ziel erreicht haben.

Wie ist es bei dir? Was fällt dir am leichtesten von den 3 Dingen, die Erfolg von Mißerfolg unterscheiden? 

Fühlst du dich schon perfekt in allem und gehst unerschütterlich deinen Weg, oder brauchst du Unterstützung?

Auch wenn du schon unterschütterlich deinen Weg gehen solltest, dann schau dass du dich dabei von einem Mentor oder Coach begleiten lässt, der schon da ist, wo du hinmöchtest.

Du bekommst dadurch die Abkürzung und muss viele Fehler nicht mehr machen, da sie der Coach / Mentor schon gemacht hat.

Du sparst dir dadurch enorm viel ZEIT und damit auch Geld.

Neugierig geworden?

Wenn du mich kennenlernen möchtest, wie ich coache etc., dann kannst du dich für eine

der begehrten kostenlosen SCHNUPPER-kickass-Sessions bewerben.

Dort schauen wir gemeinsam:

  • wo du im Moment stehst
  • Wo es hingehen soll
  • Welcher Schritt dein nächster ist.

Hier kannst du dir einen Termin ergattern:

Ja ich will es jetzt wissen! 

Denk dran es sind die Entscheidungen die ausschlaggebend sind.

 

Ich wünsch dir eine starke Entscheidung für dich.

Alles Liebe Silke