Bewusst leben

Sei der Stern deines Himmels und kreiere bewusst dein Leben!

Hast du einen Stern, der dich leitet im Leben?

Wer leitet dein Leben?

Ja genau alles was wir tun im Leben,  fällt auf uns zurück und jede einzelne Entscheidung haben im Endeffekt wir zu tragen. 

Jeder von uns hat sozusagen seinen eigenen Himmeldieser Himmel ist das Leben und wir entscheiden wie es verläuft. Ja das tun wir wirklich, wir kreieren unser Leben, ob bewusst oder unbewusst. 

Es sind unsere Entscheidungen, die dafür verantwortlich sind. 

Ob positiv oder negativ, im Endeffekt sind wir die letzte Instanz, die sich mit den Auswirkungen unserer Entscheidungen auseinandersetzen muss.

Wenn ich also sage:

„Sei dein Stern an deinem Himmel“,

meine ich im übertragenen Sinne

Entscheide dich für das Schöne, das Gute und das Wunderbare in dir, entscheide, dass du es in der Hand hast und dein leitender Stern bist, an deinem Himmel!

Lass nicht zu, dass Stress, Erwartungen von anderen, deine ungeliebte Arbeit, dir deine Leuchtkraft nehmen!

Entscheide stattdessen, für dich zu leuchten und dein Stern für deinen Himmel zu sein, der dir den Weg zeigt.

Stell dir mal vor du bist der Stern NR 1 der an deinem Himmel leuchtet.

Das hat übrigens nichts mit Egoismus zu tun, sondern es ist Selbstliebe und sogar eine Tatsache.

Alles was du in deinem Leben tust fällt auf dich zurück und da liegt es doch nahe, sich mit unseren Entscheidungen auseinanderzusetzen und zu schauen:

Bin ich im Moment ein leuchtender Stern an meinem Himmel? Ganz ehrlich!

Wenn deine Antwort ist:

im Moment fühl ich mich eher wie ein nur schwach leuchtender bzw. erloschener Stern, dann kannst du das ändern.

  • Du fragst dich vielleicht, wie soll das denn gehen. Ich hab doch eh schon so viel zu tun.
  • Da soll ich mir darüber auch noch Gedanken machen, also dafür hab ich nun wirklich keine Zeit.
  • Perfekt! no Problem, deine Entscheidung!

Fang nur dann nicht an zu jammern, wenn es zu spät ist und du keine Kraft mehr hast für irgendwas, weil du jahrelang über deine eigenen Grenzen gelatscht bist. 

Denk dran, DU entscheidest über dein Leben! DU bist die Instanz, die alle Entscheidungen austragen muss. Die positiven und die negativen.

  • Vielleicht sagst du jetzt auch:“ MMMMHHHH ok ok ok irgendwie hast du ja recht, eigentlich hab ich echt keinen Bock mehr, das mein Leben so anstrengend verläuft, dass ich mich nur noch zur ungeliebten Arbeit schleppe und auch sonst kaum noch Freude verspüre, weil ich mich erschöpft und resigniert fühle. In Wahrheit weiss ich nicht, wie ich da jemals rauskommen soll.“

Lies weiter 😉

Ja ich hab´s extra drastisch formuliert, denn sonst durchdringt mein Ruf nur sehr schwer deinen Panzer, der sich um dich herum gebildet hat.

Der Panzer der dich vermeintlich schützt, hält in Wahrheit das Leben von dir ab!

Du bist dadurch zwar in der Lage deinen Verpflichtungen nachkommen und alles schaffen, was dir abverlangt wird, aber sei mal ganz ehrlich :

  • Wie sieht es mit deiner Berührbarkeit aus ?
  • Wann hattest du zum letztenmal das Gefühl, mit dem Leben im Einklang zu sein, mit dir im Einklang zu sein.? Zufrieden und erfüllt ?
  • Wann war das?
  • Was denkst du, wie wirst du dich wohl in 5 Jahren fühlen, wenn du so weitermachst wie jetzt gerade?

Der Panzer schützt dich zwar, aber leider verhindert er auch dass du dich wirklich mit deinem Herzen verbinden kannst. 

Ist dir bewusst, das dein Schutzpanzer immer noch mehr Schutzhüllen um dich aufbaut und zwar so lange bis der Panzer irgendwann so schwer und starr wird, das er bricht.

Das ist dann der Moment, wo sich das Leben seinen Weg zu dir bahnt, ob du willst oder nicht.

Und was dann kommt, muss ich dir glaub ich nicht näher beschreiben, oder ?

 

Ja ich nehme heute kein Blatt vor den Mund, denn ich möchte deinen Panzer durchdringen, damit es erst gar nicht zum Zusammenbruch kommst.

Das Fatale ist, nämlich, dass wir uns solange es noch irgendwie geht, nicht den Ernst der Lage vor Augen führen.

Und so rennen wir ohne uns vorher darüber klar geworden zu sein in Burnout und Depression.

Deshalb schreibe ich so massiv, denn ich möchte dich erreichen und dir Impulse geben dir frühzeitig klar zu werden, wohin deine Lebensreise gehen soll.

Und da sind wir wieder beim Titel dieses Artikels : Be a star of your sky! – Sei ein Stern deines Himmels!

Sei du der Stern der dir den Weg zeigt, wo es hingehen soll, der dir die Richtung weist in deinem Leben.

Wie geht das nun, wie kannst du dein Stern Nr. 1 an deinem Himmel werden?

Das geniale ist, dass es gar nicht viel braucht,

alles was es dafür braucht ist:

Deine Entscheidung !

Ja es ist exakt eine einzige Entscheidung und wenn du diese Entscheidung fällst, folgt auch darauf der nächste Schritt und der nächste Schritt und der nächste Schritt….

Und so baust du nach und nach den Panzer ab und wirst immer berührbarer.

Je mehr du dich berühren lässt, umso mehr kannst du deine Intuition hören, fühlen und danach handeln.

Dein Leben wird dann wieder spürbar für dich und vor allem fühlst du dich wieder als einen Teil in deinem Leben. 

Nach und nach wirst du entdecken, dass wirklich du die Instanz bist und du dein Leben kreierst. 

Entscheide dich deshalb noch heute dazu !

BE A STAR OF YOUR SKY – Sei der Stern an deinem Himmel.

Wenn du es nicht tust, tut es keiner für dich 😉

Alles Liebe deine

 

 

 

PS. wie ist es, möchtest du gerne gleichgesinnte Frauen kennenlernen, die sich auch entschieden haben ? dann komm doch in die kostenlose Facebook-Gruppe!

HIER kannst du dich anmelden!

Wir müssen nicht alles alleine hinbekommen, es ist viel schlauer sich Hilfe zu holen. Es spart Zeit und Geld 😉