So erweiterst du deinen Horizont. Entdecke neu, was schon immer da war!

Ein Impuls und eine kleine Übung mit großer Wirkung. 

Zuerst ist einmal klar, unser Gehirn selektiert alles was daherkommt , denn sonst könnten wir die vielen Eindrücke die auf uns einströmen gar nicht verarbeiten.

Unser Hirn checkt superschnell was uns nützt und was nicht, um es dann in Abteilungen abzulegen. z.B interessant & uninteressant, wichtig & unwichtig, gefährlich & ungefährlich, um nur einige zu nennen.

Durch Erfahrungen, Konditionierung etc , haben wurde unser Gehirn programmiert und das funktioniert hervorragend.

Heute möchte ich dich jedoch einladen, ganz bewusst das übliche Ablageverfahren deines Gehirns zu unterbrechen. 

Kleine Anregung:

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten“

Nicht schlecht oder 😉

Also dann fangen wir mal an, würde ich sagen. Wie können wir über unseren Tellerrand blicken und die Welt die da ist, neu entdecken.

Am besten ist es du suchst dir ein bestimmtes Thema aus.

HIER ein Beispiel das dir die wirklich einfache Übung veranschaulicht:

  • Beispiel: Menschen denen du begegnest, die du siehst in den Medien etc. Wir entscheiden innerhalb von 30 Sekunden! ob wir jemanden symphatisch & unsymphatisch , schön & häßlich, intelligent & unintelligent, u.a. finden.

Ganz schön schnell oder? Das ist einerseits wirklich eine geniale Fähigkeit, jedoch manchmal liegen wir auch falsch. Und genau da setzt meine Übung für dich an.

Übung: 

Was passiert, wenn du beim nächsten mal, wenn dir jemand begegnet und du die Person schon einsortiert hast, du diese Entscheidung nochmal aufhebst und stattdessen neugierig wirst und mal genauer hinschaust? 

Es ist wirklich extrem einfach. Schau einfach über deinen Tellerrand der üblichen Einsortierung.

Denk dir, eigentlich hab ich diese Person, so und so eingeordnet, aber vielleicht ist ja da etwas , was ich noch gar nicht entdeckt habe….

Es ist fast schon banal einfach ich weiß !

Die NEUGIER ist der Schlüssel.

Fang am besten sofort an und betrachte die Welt um dich mit neuen Augen.

Erlaube dir einen zweiten Blick und einen dritten 😉

dann wächst deine Welt um dich herum und wird interessanter und aufregender.

Du musst nicht viel dafür tun, um dein Leben aufregender zu gestalten.

Alles was es dafür braucht, ist die Entscheidung, Mut und Neugier, damit sich eine Welt vor dir auftut, die schon die ganze Zeit da war. 

Wenn du dich gerne mit anderen darüber austauschen möchtest, oder Gleichgesinnte suchst, die auch ihre Neugier leben wollen, dann komm einfach in die kostenlose Facebook-Gruppe: 

KICKASS-Coaching, Dem Herz folgen und endlich loslegen. HIER kannst du dich anmelden. 

Ich freue mich auf dich.

Herzlichst Silke